Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)231-9122136

Husemannplatz in Bochum

Plan, welcher den Entwurf von oben zeigt
Der Siegerentwurf stammt vom Büro sinai landschaftsarchitekten | Quelle sinai landschaftsarchitekten

Clouds ist der Titel des Siegerentwurfes, ganz konkret jedoch ging es in dem Beteiligungstermin um Anliegerbeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz (KAG NRW). Die Stadt konnte in diesem Fall jedoch mitteilen, dass ein sehr großer Teil der Maßnahme von der öffentlichen Hand finanziert werden wird. Die Viktoriastraße wird hier zur Fußgängerzone, die Busse fahren zukünftig eine andere Route, das Dach der Tiefgarage wird neu und besser abgedichtet und das am westlichen Platzrand gelegene Viktoria Karrre wird die neue Gestaltung bis in sein Bauvorhaben hinein fortsetzen. Alles in allem waren die Anlieger positiv auf die Maßnahme eingestimmt. Besprochen werden musste jedoch der Bauablauf, der Handel und Gastronomie deutlich belasten wird.

An den Anfang scrollen