Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)231-9122136

Touristisches Entwicklungskonzept für das Muttental

Der Stollen der Zeche Nachtigall ist der einzige im Ruhrgebiet, der begangen werden kann. @ Jens Stachowitz

Das Muttental ist »die Wiege des Bergbaus« im Ruhrgebiet. Aufgrund erheblicher ehrenamtlicher Anstrengungen sind viele Zeugnisse der Bergbauhistorie gerettet und restauriert worden. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe betreibt die Zeche Nachtigall als Industriemuseum und Ankerpunkt der »Route Industriekultur«. Der Ruhrtalradweg geht unmittelbar vor dem Industriemuseum und dem Eingang zum Muttental vorbei und wurde 2009 von 120.000 Radfahrenden benutzt (2008: 70.000). Für die Stadt Witten stellt sich die Frage, wie das ökonomische Potenzial dieser Lage genutzt werden kann. Unter meiner Moderation führte die Stadt die sehr unterschiedlichen Akteure zusammen, um ein gemeinsames Konzept zu entwickeln.


Größere Kartenansicht

jsk

An den Anfang scrollen