Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)231-9122136

Zukunft-Eilendorf setzt Arbeit fort

Zwei Personen sitzen zusammen und formulieren einen Text.
Eine kleine Untergruppe bereitet ihren Beitrag für das Plenum vor.

Die Lenkungsgruppe der Zukunftswerkstatt Eilendorf hat sich 2011 entschlossen, das bürgerschaftliche Engagement in diesem Aachener Stadtteil zu fördern. Ich hatte die Initiierungsphase begleitet.

Seitdem sind zwei Gruppen sehr aktiv. Die eine kümmert sich um die Revitalisierung alter Wanderer-Wege, die einen Rundweg um Eilendorf herum und den Zuwege zum Eifelsteig ermöglichen würden. Die zweite Gruppe ist motiviert, ein Natur-Schwimmbad neu zu bauen. Eine dritte Gruppe hat sich neu gebildet und will das Thema Verkehr und Umwelt bearbeiten. In einem gemeinsamen Workshop haben diese drei Gruppen besprochen, wie sie sich beim Bürgerfest Eilendorf präsentieren und um Unterstützung für Ihr Anliegen werben.

An den Anfang scrollen