skip to Main Content
+49-(0)-231-9122136 officeREMOVE@stachowitzREMOVE.de
Garten Im Vordergrund Und Häuser Im Hintergrund

Nachverdichtung im Innenraum

Die Vonovia SE hat die Anwohner eingeladen und erläuterte ihre Neubaupläne an der Harkortstraße (Pressemittteilung der Vonovia). Im Inneren der Wohnsiedlung sollen zwei Neubauten mit insgesamt 35 Wohnungen entstehen. Dafür wird ein Vorhaben- und Erschließungsplan notwendig sein. Im Vorfeld der…

Mehr Lesen
Straße Mit Bürohaus

Schutz nachbarschaftlicher Belange

Wie weitgehend darf die Stadt von einem Bebauungsplan abweichen? In dieser Frage sind sich die Anlieger und die Stadt nicht einig. Der Bauherr will ein Bürohaus erweitern. Dabei will er das im Bebauungsplan zulässige Bauvolumen in anderer Form realisieren als…

Mehr Lesen
Personen Am Modell

Bürgerwerkstatt Duisburg-Wedau

Die BahnflächenEntwicklungsGesellschaft NRW mbH (BEG NRW), eine gemeinsame Tochtergesellschaft des Landes NRW und der Deutschen Bahn AG, hat gemeinsam mit der Stadt Duisburg eine zweitägige Bürgerwerkstatt durchgeführt, die ich mit vorbereitet und die ich moderiert und umfänglich dokumentiert habe (Projektwebseite).…

Mehr Lesen
Architekturmodell

Hochhausplanung Ludwigshafen

Direkt vor dem Bahnhof Ludwigshafen (Rhein) Mitte soll ein Hochaus am Berliner Platz entstehen. Das Projekt ist nicht unumstritten, denn zuvor stand hier nur ein dreigeschossiges kreisrundes Kaufhaus, im Volksmund "Tortenschachtel" genannt. Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan moderierte…

Mehr Lesen
Blick Zwischen Zwei Wohnhäusern Hindurch

Ratingen-BPlan-Sinkesbruch

Die Bebauung eines von zwei verbleibenden Baugebieten im Ratinger Stadtteil Hösel ist umstritten. Dort, wo Anwohner heute ins Grüne schauen, sieht der Flächennutzungsplan Bauland vor. Die Bebauung dieses Bereiches wird von den Planenden der Stadt als Innenentwicklung angesehen und der…

Mehr Lesen
Menschengruppe Um Einen Tisch Herum über Pläne Gebeugt

Viersen – Umnutzung eines Schwimmbades

Das Gelände eines ehemaligen Schwimmbades (ca. 2,7 ha.) in Viersen-Süchteln soll mit Wohnbebauung neu genutzt werden. Welches Konzept fügt sich am besten in die vorhandene Bebauung ein? Diese Frage wurde in der Bürgerinformation zum Bebauungsplan Nr. 386 „Ehemaliges Süchtelner Höhenbad“…

Mehr Lesen
Vortragender In Schulaula Vor Zuhörenden

Wohnen in Hiltrup-Ost

Zu einer »Zukunftswerkstatt Wohnen« in Hiltrup-Ost hatte die Stadt Münster eingeladen. Beginnend mit einer Auftaktveranstaltung Anfang 2014 hat die für Stadtentwicklung zuständige Abteilung in einem Quartier, das eines mit dem höchsten Anteil an alten Menschen in Münster ist, den Dialog…

Mehr Lesen
Back To Top