Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)231-9122136

ÖPNV-Tarife im Münsterland

8 Personen sitzen um einen Tisch und beraten.
Vier Arbeitsgruppen suchen parallel Antworten auf die ihnen mitgegebenen Leitfragen.

Die Zukunft ist von einer großen Aufgabe geprägt, die als „Verkehrswende“ bezeichnet wird, so der Einlader. „Wie soll der ÖPNV-Tarif im Jahr 2025 im Münsterland und Ruhr-Lippe ausgestaltet sein?“ war die Leitfrage für die Teilnehmenden. Der Workshop gab Gelegenheit, einen offenen Dialog darüber zu führen, wie die Mitglieder der Tarifgemeinschaft Münsterland – Ruhr Lippe gemeinschaftlich ihre Zukunft gestalten wollen. Im Vorfeld späterer Beschlüsse versuchen die Beteiligten in informellen Runden eine Klärung herbeizuführen und eine einvernehmliche Vereinbarung vorzubereiten.

An den Anfang scrollen