Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)-231-9122136 officeREMOVE@stachowitzREMOVE.de

Neuwied-Stellplatzbewirtschaftung

Personen stehen vor einer Stellwand und diskutieren miteinander.

Anwohner informieren sich über die geplante Stellplatzbewirtschaftung und geben Vertretern der Verwaltung Feedback.

»Wie gestaltet sich künftig das Parken in den Straßen rund um den Neuwieder Bahnhof? Die Stadtverwaltung plant eine Erweiterung der Bewirtschaftung. Und zwar in einigen Straßen durch Parkgebühren, im übrigen Gebiet durch den Einsatz der Parkscheibe. « schreibt der Pressedienst der Stadt Neuwied.

Was vom Rat im Grunde schon beschlossen war, wurde als Ergebnis eines Einwohnerantrages noch einmal Thema eines »Stadtgesprächs«, zu dem die Verwaltung am Mittwoch, 23. Mai 2012 Uhr in die Stadthalle einlud. Der Stadtrat hat aufgrund der Bürgerproteste beschlossen, die Umsetzung der Parkraumbewirtschaftung im Bahnhofsviertel zunächst auszusetzen, wobei die Änderungen in der Innenstadt davon ausgenommen waren. Bewohner, Besucher, Berufspendler und jeder, der sich für das Thema interessiert, hatte hier Gelegenheit, sich zu informieren, Anregungen und Vorschläge zu machen oder Kritik zu üben, bevor der Stadtrat eine Entscheidung fällt.

An den Anfang scrollen