skip to Main Content
+49-(0)-231-9122136 officeREMOVE@stachowitzREMOVE.de

Nachverdichtung im Kreuzviertel

Nachdem das Dachgeschoss (im Bild) aufgestock wurde, will die Vonova SE weiteren Wohnraum im begrünten Innenbereich des Wohnquartiers Metzer Straße / Blankensteiner Straße in Dortmund schaffen. Dieses Vorhaben trifft auf Kritik aus der Mieterschaft und aus der Nachbarschaft. In einer Informationsveranstaltung hat die Vonovia gemeinsam mit ihrem Architekten das Projekt erläutert (Pressemeldung). Die Vertreter der Vonovia stellte überarbeitete Pläne für den Neubau von 14 Wohungen und die Gestaltung der Grünflächen hinter der Häuserzeile vor. Das Vorhaben wurde kontrovers diskutiert. Trotz der erheblichen Interessensunterschiede konnte eine sachliche Diskussion geführt werden. Die Betroffenen formulierten ihre Kritikpunkte und die Vertreter des Wohnungsunternehmens gingen darauf ein. Auch die Fragen der Anwesenden wurden ausführlich beantwortet.

Back To Top