Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)-231-9122136 officeREMOVE@stachowitzREMOVE.de

Erweiterung eines Steinbruchs

Drei Männer stehen vor einer Austellungstafel und diskutieren miteinander.
Der technische Leiter erläutert das Sprengkonzept – ©Stephan Brendgen Fotodesign

Die Firma Röhrig Granit in Heppenheim wird in der fünften Generation von der Familie Röhrig geführt. Sie ludt ihre Nachbarschaft, die interessierte Öffentlichkeit und kommunale Vertreter ein, um einen bevorstehenden Antrag auf Erweiterung des Steinbruchs zu erläutern.

Ca. 200 Personen hören Referent aufmerksam zu.
Gut gefülltes Dorfgemeinschaftshaus – ©Stephan Brendgen Fotodesign

Die Einladung hatte eine große Resonanz. Der betreuende Bergingenieur Martin Buschmann, SST Ingenieurgesellschaft mbH erläuterte das Konzept für die Steinbrucherweiterung im Plenum und anschließend war Gelegenheit zum Gespräch mit ein Vielzahl von Verantwortlichen aus dem Betrieb und deren Fach-Beratern. Lärm und Erschütterungen durch Sprengungen, Stäube, Abtransport und Inanspruchnahme von Wald und Naherholungsflächen waren die kritischen Themen. Trotz des hohen Konfliktpotenzials war der Dailog sehr verbindlich.

Die Veranstaltung, die begleitende Öffentlichkeitsarbeit und die Ausstellung wurden von der Agentur vom Hoff gestaltet. Stephan Brendgen dokumentierte die Veranstaltung fotografisch.

An den Anfang scrollen