skip to Main Content
+49-(0)-231-9122136 officeREMOVE@stachowitzREMOVE.de
Hochspannungsleitung Und Gebäude

380kV-Leitung durch Siedlungsgebiet

Soll die Stromtrasse der 380kV-Leitung durch die Ortslage Hagen-Henkhausen verlegt werden, wo seit den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts die Bestandstrasse liegt, oder durch Feld und Wald auf der Trasse Hagen-Reh? In dieser Frage haben zwei Bürgerinitiatien widerstreitende Ansichten. Auch…

Mehr Lesen
Referent Steht Vor Den Teilnehmenden.

Dialogforum zur B212n

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 bestätigt den Bedarf, der bereits im Bundesverkehrswegeplan 2003 festgestellt wurde. Für die Straßenbauverwaltung ist dies ein klarer Auftrag, die Planungen zur B212n fortzusetzen. Die Umweltverbände sehen keinen Bedarf an dieser Straßenbaumaßnahme und bleiben dem Dialogforum fern. Die…

Mehr Lesen
Menschen Umringen Ausstellungstafeln Mit Plänen

Windenergiestandorte in Senden

Wo in Senden Vorranggebiete für Windenergie ausgewiesen werden sollen, ist die Fragestellung, der sich die Gemeinde in einer intensiven planerischen Auseinandersetzung widmet. Die Gemeinde will mit dem Flächennutzungsplan (FNP) steuernd eingreifen. Das Büro Drees & Huesmann - Planer lokalisierte die…

Mehr Lesen
Zwei Herren Blicken Auf Eine Karte An Einer Stellwand.

Windenergie in Nottuln

Die Gemeinde Nottuln will Konzentrationszonen für Windenergieanlagen in ihrem Flächenutzungsplan festlegen. Die Bürger(innen) sollen in diesem Prozess beteiligt sein und wurden von der Gemeindeverwaltung kurz nach der Fertigstellung der Potenzialstudie der der Fachleute von Enveco eingeladen. Die Fachleute stellten dar,…

Mehr Lesen
Menschen Vor Moderationstafeln Mit Karten Und Erläuterungstexten.

Windenergie in Havixbeck

Wollen wir Windenergie vor unserer Haustür produzieren? – Bürgermeister Klaus Gromüller ludt die Bürger(innen) von Havixbeck ein, sich mit dieser Frage zu beschäftigen. Die Gemeinde will Konzentrationszonen für Windenergie in ihrem Flächennutzungsplan festlegen. Sie will auch regenerative Energien fördern. Wie…

Mehr Lesen
Back To Top