Überspringen zu Hauptinhalt
+49-(0)231-9122136

Auftakt Civitas Dynamo

Die Stadt Aachen ludt ihre europäischen Partnerstädte ein, um den Auftakt des von der Europäischen Union finanzierten Civitas Dynamo Projektes zu setzen.

Mit der CIVITAS – Initiative hat die europäische Kommission im Jahr 2002 ein Programm zur Gestaltung nachhaltiger urbaner Mobilität etabliert, in dem die richtungsweisenden Lösungen für die zukünftige städtische Mobilität demonstriert und getestet werden sollen.

In der nun beginnenden Förderperiode von CIVITAS plus 2 ist als »collaborative project« Civitas DYN@MO mit den Partnern Aachen, Gdynia, Koprivnica und Palma de Mallorca an den Start gegangen. Dieses Projekt wird in den nächsten Jahren das Mobilitätsmanagement der Städte in Europa nachhaltig beeinflussen. Maßnahmen sind auf strategischer, technischer und operativer Ebene geplant. Vier Jahre werden nun gemeinsam Erfahrungen über örtliche Projekte ausgetauscht.

Meine Aufgabe war die Dokumentation des Treffens durch aussagekräftige Bilder, die alle Partner für ihre Pressarbeit und Publikationen nutzen können. Die Moderation dieses Treffens übernahm Herr Rupprecht, der mit seinem Büro rupprecht consult die Aufgabe des Koordinators wahrnimmt.

jsk

An den Anfang scrollen